MenüMenü

Herz Dr. med. Michael Spitzbart Herzschutz: Kleine Rezepte für ein starkes und gesundes Herz

Zum Herzschutz sollten Sie Ihre Ernährung sorgsam auswählen. Hier gibt es viele kleine Stoffe, die Ihrem Herzen Kraft geben.

Herz Dr. med. Michael Spitzbart Herzrhythmusstörungen: Diagnose, Behandlung und Vorbeugung

Herzrhythmusstörungen können in jedem Alter vorkommen – ganz gleich ob Sie über 70 sind oder in der Pubertät. Der Gesundheitszustand spielt keine Rolle.

Herz Dr. med. Michael Spitzbart Natürlicher Herzschutz von A wie Ananas bis Z wie Zitrusfrucht

Viele Obstsorten wirken durch die in ihnen enthaltenen Pflanzenschutzstoffe besonders positiv auf Ihr Herz. Erfahren Sie hier, welche Früchte wie wirken!

Herz Dr. Martina Hahn-Hübner Narbenbildung durch Herzmuskelentzündung

Narbenbildung durch Herzmuskelentzündung – hier in diesem Beitrag erfahren Sie von unseren Experten alles, was Sie darüber wissen müssen.

Herz Redaktionsteam Gesundheitswissen Herz-Gefahr: Nach Infekt zu früh zum Sport

Wer zu früh nach einem Infekt wieder Sport treibt, bringt sein Herz in Gefahr und riskiert eine Herzmuskelentzündung. Hier mehr dazu.

Herz Redaktionsteam Gesundheitswissen Dreifache Pflanzenkraft für Ihr Herz

Was leisten pflanzliche Mittel in der Heilkunde des Herzens? Eine anthroposophische Arznei bietet hier dem Herzen gute Dienste.

Herz Redaktionsteam Gesundheitswissen C-reaktives Protein: So bekämpfen Sie den Herzkiller

Entzündungen im Inneren der Arterien sind der Auslöser vieler Herzinfarkte. Ein Marker im Blut dafür ist das C-reaktive Protein (CRP).

Herz Beate Rossbach Wenn Luft im Bauch das Herz stolpern lässt

Als Roemheld-Syndrom werden Herzbeschwerden bezeichnet, die nicht durch ein Problem am Herzen, sondern durch Luft im Bauch entstehen.

Herz Dr. med. Michael Spitzbart Gibt ein EKG über jedes Herzproblem Auskunft?

Reicht es aus, ein EKG zu machen, um zu erfahren, wie gesund Ihr Herz ist? Lesen Sie hier mehr zu diesem Thema.

Herz Helmut Erb Vorhofflimmern: Ist Sport trotzdem erlaubt?

Vorhofflimmern ist eine Herzerkrankung, mit der nicht zu spaßen ist. Dennoch möchten viele Betroffene gern Sport treiben. Ist das möglich?