MenüMenü

Schnell rausfinden: Haben Sie ein erhöhtes Allergie-Risiko?

Tragen Sie womöglich ein erhöhtes Allergierisiko? – Machen Sie hier unseren Selbsttest zu diesem Thema und finden Sie es heraus! (Foto: mkrberlin - Fotolia)

Haben Sie ein erhöhtes Allergie-Risiko?Zusätzlich zum Testergebnis bekommen Sie gratis von uns einen Leitpfaden mit Tipps was Sie geben Schweissbläschen tun können

Kommen in Ihrer Familie häufig Allergien vor (Ekzem, Neurodermitis, Heuschnupfen, allergisches Asthma)?

Leben Sie in einer Großstadt?

Rauchen Sie oder leben Sie mit einem oder mehreren Rauchern im gemeinsamen Haushalt?

Hatten Sie als Kind Milchschorf?

Sind Sie in Ihrer beruflichen Tätigkeit häufig Allergenen (Allergie-Auslösern) ausgesetzt?

Halten Sie ein oder mehrere Haustier/e?

Leben Sie in einem landwirtschaftlich intensiv genutzten Gebiet?

Haben Sie in Ihrer Wohnung eine offene Gasheizung (oder in der Küche einen offenen Gasherd)?

Wohnen Sie in direkter Nachbarschaft einer Industrie-Anlage?

Verwenden Sie (beruflich oder privat) häufig Insektenvernichtungsmittel?

Sie erhalten das Ergebnis unseres Quizzes per E-Mail, zusätzlich einen unserer kostenlosen Newsletter. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

    Selbstverständlich können Sie das Quiz-Ergebnis auch ohne den E-Mail-Newsletter anfordern. Schreiben Sie dafür einfach eine kurze E-Mail an info@fid-verlag.de.

    Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
    Nach oben
    © FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
    Über den Autor
    Redaktionsteam Gesundheitswissen

    Profitieren Sie von der Expertise unserer jeweiligen Experten und erhalten Sie detaillierte Informationen zu Ihrem Lieblingsthema.

    Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter vom Redaktionsteam Gesundheitswissen. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

    Hinweis zum Datenschutz