Typen im Ayurveda: Das Kapha-Dosha

Typen im Ayurveda: Das Kapha-Dosha
fizkes | Adobe Stock
Inhaltsverzeichnis
Der Kapha-Typ ist ausgeglichen, bodenständig, genussfreudig, gutmütig und zufrieden.

Kapha-Dosha – Was ist das?

Kapha ist die erdige, bodenständige Konstitution im Ayurveda. Ihr Kapha-Anteil verschafft Ihnen Ruhe, Zufriedenheit, Stabilität und Genussfreude. Je mehr Kapha Sie haben, umso mehr ruhen Sie in sich selbst und vermitteln auch Ihrem Umfeld ein angenehmes Sicherheitsgefühl. Kapha-Energie tut gut mit ihrer Geduld und ihrem Verständnis.

Wenn Kapha jedoch übermäßig vorliegt, stopft man sich gerne mit Essen voll, wird bequem, träge und übergewichtig. Keine Lust auf Bewegung, dafür umso mehr, zu schlafen, am besten schon tagsüber. Dann bewegt sich der Zeiger von sehr guter Gesundheit, die dem Kapha-Typus attestiert hat, in Richtung Krankheiten wie Diabetes, Ödemen und Steinbildungen. Alles steht still, geistig und körperlich.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Gesundheitswissen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: FID Verlag GmbH. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter “Täglich gesund” an. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Täglich gesund“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise