Die Behandlungsverfahren der TCM

Die Behandlungsverfahren der TCM
©Yü Lan - stock.adobe.com
Inhaltsverzeichnis

Die Traditionelle Chinesische Medizin erfreut sich auch im Westen einer zunehmenden Beliebtheit. In Deutschland setzte sich vor allem die Akupunktur durch: Sie gilt nach der Homöopathie als das am zweithäufigsten angewandte alternative Heilverfahren. Die Akupunktur stellt jedoch nur eine Säule der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) dar.

TCM Behandlungsverfahren

TCM Behandlungsverfahren:

  • chinesische Ernährungslehre


  • chinesische Kräuterheilkunde


  • Akupunktur und Moxibustion


  • Körper- und Atemübungen (Tai Chi und Qi Gong)


  • Massagetechniken (Tuina-Massage)


  • Astrologie und Weissagungen


Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Gesundheitswissen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: FID Verlag GmbH. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter “Täglich gesund” an. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Täglich gesund“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise