MenüMenü

Säfte – Unterscheidung, Herstellung & Inhaltsstoffe

(Foto: Adobe Stock – Melica)

Inhalt
Inhaltsverzeichnis
  1. Wissenswertes über Säfte
  2. Definition Säfte: Fruchtsäfte, Gemüsesäfte und unterschiedliche Saftarten
  3. Was ist der Unterschied zwischen Saft und Nektar?
  4. Weitere Fruchtsaft-Produkte mit Zusatzstoffen
  5. Was sind die beliebtesten 5 Säfte in Deutschland?
  6. Saftproduktion: Wie werden Säfte hergestellt?
  7. Säfte selber herstellen?
  8. Inhaltsstoffe von Säften: Wie gesund sind Frucht- und Gemüsesäfte?
  9. Diät-Falle: Fruchtzucker in Fruchtsäften ist nicht zu vernachlässigen
  10. Säfte zur Behandlung von Krankheiten?
  11. Fazit: Sind Säfte gesund oder nicht?

Wissenswertes über Säfte

  • Definition: Gepresste Flüssigkeit aus Obst oder Gemüse
  • Vorteil: Förderung der Gesundheit
  • Nachteil: Ein hoher Fruchtsaftkonsum geht mit einer hohen Aufnahme an Zucker einher.
  • Vorsicht: Fruchtgetränke enthalten zugesetzten Zucker, nur Direktsaft enthält ausschließlich Fruchtzucker.
  • Unterschied: Direktsaft oder Saftkonzentrat zeichnen sich durch unterschiedliche Fruchtanteile aus
  • Saftkur: Zur Entgiftung des Körpers, eher nicht zum Abnehmen geeignet

Definition Säfte: Fruchtsäfte, Gemüsesäfte und unterschiedliche Saftarten

Sie gelten als sehr gesund und vitaminreich: Säfte. Ganz egal, ob aus Obst oder Gemüse hergestellt, sie stecken voller Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe und beinhalten darüber hinaus noch viele andere wichtige Nährstoffe. Sie glänzen mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen, die dem Körper auf unterschiedliche Weise guttun.

Vereinzelt gibt es auch Säfte, die wirklich erstaunliche Heilwirkung besitzen, wie zum Beispiel der Cranberrysaft, der hervorragend gegen Blasenentzündungen wirkt oder Heidelbeersaft, der sich gegen Verdauungsbeschwerden bewährt hat.

Nach oben
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Sie möchten weitere Informationen zu Ihrem Lieblingsthema erhalten? Dann profitieren Sie jetzt von der Expertise unserer Autorinnen und Autoren und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "Täglich gesund". Hrsg. FID Verlag GmbH. Jederzeit kündbar.

Hinweis zum Datenschutz