Gehirn: Aufbau, Training und Erkrankungen

Gehirn: Aufbau, Training und Erkrankungen
Image Copyrighted © Andrea Danti
Inhaltsverzeichnis
Das Gehirn bildet zusammen mit dem Rückenmark das Zentrale Nervensystem (ZNS). Es spielt eine Schlüsselrolle für uns, denn es fungiert als Schaltzentrale des Körpers. Es steuert sämtliche Körperfunktionen, verwaltet das emotionale Denkvermögen, verarbeitet sinnliche Eindrücke und viele weitere lebenswichtige Körperfunktionen. Zum Schutz ist das Gehirn von drei Hirnhäuten umgeben.

Aufteilung und Leistung des Gehirns

Das Gehirn ist grob in vier unterschiedliche Regionen unterteilt, die jeweils spezifische Funktionen und Aufgaben übernehmen. Verbunden wird es durch einen achsenartig angelegten Balken (Corpus callosum). Generell teilt man der linken Hälfte des Gehirns logische, sprachliche, analytische und mathematische Aufgaben zu, während die rechte Hemisphäre Kreativität, Intuition, Kunstbewusstsein und Orientierung verwaltet.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Gesundheitswissen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: FID Verlag GmbH. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter “Täglich gesund” an. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Täglich gesund“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise