Natürliche Verfahren gegen Augenleiden

Natürliche Verfahren gegen Augenleiden
whatever
Inhaltsverzeichnis


Folgende natürliche Verfahren helfen Ihnen bei der Behandlung verschiedener Augenleiden:

  • Bei chronischer Augenentzündung (Uveitis): Ernährungstherapie (Eiweißverzicht), Enderlein-Therapie, Homotoxikologie nach Dr. Reckeweg, Organotherapie (z. B. Thymuspeptide), UV-Licht, Herdsanierung, Homöopathie
  • Bei Bindehautentzündung: Phytotherapie, Homöopathie
  • Bei Durchblutungsstörungen: Phytotherapie mit Ginkgo, Enderlein-Therapie, Organpräparate, TCM-Akupunktur, Vitalstoffe, Homotoxikologie nach Dr. Reckeweg, Neuraltherapie, Ozontherapie, Eigenbluttherapie
  • Bei Linsentrübung (Grauer Star): siehe Durchblutungsstörungen
  • Bei erhöhtem Augeninnendruck (Grüner Star): autogenes Training nach Professor Stempel, Yoga, TCM-Akupunktur, Homotoxikologie nach Dr. Reckeweg, Eigenbluttherapie, Neuraltherapie
  • Bei Makula-Degeneration: moderne Augenakupunktur und Vitalstoffe sowie alle unter „Durchblutungsstörungen“ genannten Verfahren
  • Bei Gerstenkorn: Homöopathisches Mittel – Silicea
  • Bei Netzhautablösung: Augenakupunktur, Ozontherapie

Im Gegensatz zu den privaten Krankenversicherungen übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für die genannten Verfahren nur in seltenen Ausnahmefällen, wenn schulmedizinische Therapien erfolglos geblieben sind. Fragen Sie daher Ihren Therapeuten unbedingt vor Beginn der Behandlung, welche Kosten auf Sie zukommen.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Gesundheitswissen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: FID Verlag GmbH. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter “Täglich gesund” an. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Täglich gesund“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise