Diese Verhütungsmittel für Männer gibt es

Diese Verhütungsmittel für Männer gibt es
www.matthiasbuehner.de
Inhaltsverzeichnis


Verhütung scheint leider immer noch zum größten Teil Frauensache zu sein und fast alle Verhütungsmittel auf dem Markt richten sich an das weibliche Geschlecht. Dennoch ist die Forschung nicht untätig. Endlich mehr  geeignete Mittel auf den Markt zu bringen, mit dem auch Männer die Verhütungs-Verantwortung übernehmen können, ist das Ziel.

Dabei wollen viele Frauen gar nicht, dass Verhütung zur Männersache wird. Schließlich sind die Frauen diejenigen, die die Konsequenzen einer missglückten Verhütung zu spüren bekommen – sie werden schwanger und tragen das Kind aus.

Dennoch gibt es auch immer wieder weibliche Stimmen, die sagen, dass sie sich mehr Initiative des Mannes wünschen, was die Verhütung angeht – die Möglichkeiten sind aber rar gesät.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Gesundheitswissen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: FID Verlag GmbH. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter “Täglich gesund” an. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Täglich gesund“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise